Medium Duty Bottom-Entry Rührwerke

Typ: JRWB

Die Rührwerke für den Bodeneinbau (Bottom-Entry) für mittlere Beanspruchung eignen sich idealerweise für Anwendungen in der Lebensmittel- und Chemieindustrie mit kleinen Prozessbehältern.

Folgende Merkmale kennzeichnen diese Anwendungen:

  • Mischanwendungen, bei denen eine höhere Rührleistung erforderlich ist
  • Größere Behältervolumina bis circa 100 m3
  • Viskositäten bis circa 5000 cP
  • Druckbehälter (max. 16 bar ü)
  • Temperaturen von -20 °C bis 170 °C
Medium Duty Bottom-Entry Rührwerke
Motorleistung0,75 kW - 11 kW
MaterialienEdelstahl 1.4301, 1.4404, Duplex (Super), Hastelloy C4 oder C2000, Titan Grad 2 oder 7
BeschichtungenC3, C4, C5 oder C5M
Produktberührte TeileGeschliffen bis Ra < 0,4 µm, handgeschliffen bis <0,2 μm oder elektropoliert
Explosionsschutz (ATEX)Ex Zone 1 oder 2 für Gas, 21 oder 22 für Staub oder Nicht-Ex Ausführung
ZubehörDirekt- oder Getriebeantrieb (alle Fabrikate), alle Arten von
Dichtungssystemen, Rührwerksflansche an Behälter angepasst, geschweißte oder verschraubte Ausführungen

JRWB Rührwerke

Der Jongia Rührwerkstyp JRWB eignet sich besonders für den Einbau im Behälterboden. Das Rührwerk ist mit einem Getriebe ausgestattet, das für das richtige Verhältnis zwischen Propellerdurchmesser und Drehzahl sorgt, um somit das beste Prozessergebnis zu erzielen. Dank der Konstruktion als Flanschausführung ist die Montage einfach. Je nach Medium ist das Rührwerk mit einer einfach oder doppelt wirkenden Gleitringdichtung mit Sperrflüssigkeitssystem ausgestattet. Das JRWB Rührwerk ist für Anwendungen mit mittlerer Beanspruchung bei niedrigen bis mittleren Viskositäten geeignet.

Diese Rührwerke eignen sich hervorragend zum Vermischen verschiedener Flüssigkeiten und zum homogen Halten von Flüssigkeiten.

Anwendungen

Fordern Sie uns und verbessern Sie Ihre Prozesse